Datenschutzhinweis (gemäß DSGVO)

Verantwortlichkeit:

Verantwortlich für den Inhalt der Website ist einzig und alleine die aufgeführte Person - fortan Betreiber - gemäß Impressum.

Datenerfaßung:




Beim Besuch der Website werden keinerlei Personen-bezogene Daten vom Betreiber bezogen. Es werden lediglich die aufgerufene URL-Adressen im Server-Logfile des Website-Providers zum Zwecke der Nachvollziehbarkeit, zur statistischen Auswertung der Zugriffe, zur Optimierung des Dienstes und vor mißbräuchlicher Nutzung erfaßt. Darüberhinaus erfolgt keinerlei Übermittlung Personen-bezogener Daten des Besuchers
(z.B. IP-Adresse, Browserverlaufs, usw.) an den Provider der Website.

Cookies:




Der Betreiber der Webseite nutzt keinerlei Cookies. Im Rahmen der eingesetzten Werbemittel und Banner können jedoch vereinzelt Cookies von Seiten der Werbetreibenden eingesetzt werden, denen Sie über den entsprechenden Overlay zustimmen oder widersprechen können.
Ein Widerspruch hat keinerlei Auswirkungen auf die Darstellung der Website, kann jedoch vereinzelt dazu führen, daß vereinzelte Werbemittel nicht oder nicht korrekt angezeigt werden können.

Datenweitergabe:


Von Seiten des Betreibers werden keinerlei Daten erfaßt, da dies von Beginn an nie beabsichtigt gewesen ist. Somit wird jede theoretische Datenweitergabe von persönlichen Daten des Besuchers zu keinem Zeitpunkt erfolgen - und das wird sich auch nicht ändern!

Verschlüsselung:


Die gesamte Website benötigt zwar keine SSL-Verschlüsselung, da keinerlei Dateneingabe von außen vorgesehen ist; allerdings wird derzeit sowohl eine SSL-Verschlüsselung wie auch die Umstellung von HTTP auf HTTPS erwägt.

Kontaktaufnahme:







Im Rahmen der Möglichkeiten einer schriftlichen Kontaktaufnahme über die Website - formularfrei an die hinterlegte eMail-Adresse zu adressieren - wird eine Signatur erbeten, ist jedoch keine Pflicht.
Alternativ zur eMail muß eine Brief- bzw. Fax-Zustellung an die im Impressum hinterlegten Kontaktdaten des Betreibers gerichtet werden und eine postale Rückanschrift (kein Postfach!) bzw. Rückfaxnummer angegeben sein. Der gesamte Schriftverkehr (eMails, Faxe, Briefverkehr) wird archiviert, um zu jeglichem Zeitpunkt einzig und alleine für den Betreiber nachvollziehbar zu sein. In diesem Zusammenhang wird ggf.
Ihre IP-Adresse und der Hostname vom Host des eMail-Dienstes erfaßt, um mögliche Angriffe und Mißbräuche nachverfolgen zu können.
Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht.

Editorial
Quelle: Ultimativ-Cars.com
Text: Frédéric von Wenz
Datum: 21.05.2018
letzte Aktualisierung: 06.09.2018